QUALITY COMPANY

+++ Aktuelles +++ News +++ Infos +++ Aktuelles +++ News ++

Lehrauftrag für Dr. Thorsten Bosch an der Hochschule Fresenius

Studiendekan, Prof. Dr. Dennis Lotter, betraut Dr. Thorsten Bosch mit einem Lehrauftrag im Master-Studiengang ‚Sustainable Marketing & Leadership‘. Als Führungsexperte wird sein Schwerpunkt im Bereich ‚Leadership‘ liegen. Das erst im September 2015 erschienene Buch ‚Führung made in Germany‘ wird im Studiengang zudem als Standard-Werk eingeführt.


Interview mit Dr. Thorsten Bosch in „sicherführen“

Als Führungsexperte ist Dr. Thorsten Bosch von Anne Sengpiel, Chefredakteurin beim 'VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG', interviewt worden. Unter dem Titel "Führung made in Germany – Partituren für die 8 wichtigsten Mitarbeitergespräche" geht es vorrangig um die zentralen 'handwerklichen' Werkzeuge der Führung.
Das Interview ist in der April-Ausgabe 2016 des Magazins 'sicherführen' veröffentlicht. Es ist als PDF verfügbar [Download-Link auf nachfolgender Seite].

„Führung made in Germany“ – bald auch in China

Dr. Thorsten Boschs gleichnamiges Buch stößt auf großes Interesse im Reich der Mitte
Ab Herbst 2016 ist mit dem Erscheinen der chinesischen Fassung von Dr. Thorsten Boschs Buch „Führung made in Germany“ zu rechnen. Lizenznehmer des in Deutschland bei GABAL erschienen Werkes ist der Verlag „Beijing Times Chinese Press“. Ein ähnlicher Erfolg wie in Deutschland erscheint wahrscheinlich. Die vollständige Pressemeldung dazu ist hier nachlesbar.

Jetzt verfügbar: Offene Seminare 'Führung made in Germany'

"Die Konzeptionierung ist fertig, ab Juli legen wir los!" freut sich Patrizia Servidio, Chef-Trainerin im Hause bosch und Vorstand der Dr. Thorsten Bosch Akademie AG. Nach der Vermittlung in Beratungsprojekten und dem Buch werden die Prinzipien von 'Führung made in Germany' damit auch in Seminarform angeboten. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Termine und weitere Informationen: siehe Link.


Der Wirkungsgrad der Führung: Erklärt in 109 Sekunden

Seit Ende 2015 visualisiert ein von der Dr. Thorsten Bosch AG produziertes Video den Wirkungsgrad der Führung. Anhand einer Metapher umreißt es die wesentlichen Faktoren, die letztendlich bestimmen, in welcher Güte, Quantität und Geschwindigkeit die Informationen, Visionen, Vorgaben etc. ein Unternehmen durchdringen. Es ist u.a. auf dem YouTube-Kanal der Dr. Thorsten Bosch AG verfügbar.


Artikel: Dr. Thorsten Bosch in der Lebensmittelzeitung / Nonfood Trends

Als Experte für Handel & Vertrieb ist Dr. Thorsten Bosch mit einem Meinungsbeitrag in der Januar-Ausgabe 2016 der Nonfood Trends, der halbjährlichen Sonderbeilage der Lebensmittelzeitung, vertreten. Unter dem Titel „Uner-wünschter Kontakt“ setzt er sich kritisch mit der Ausrichtung verschiedener Händler auseinander, die zu sehr auf System des Geschäfts und zu wenig auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtet seien. [hier ist der volle Artikel verfügbar]